Allgemeine Fragen – ecumio FAQ

Was ist ecumio?

Auf ecumio findest du Musiker*innen, die dir die perfekte Musik für dein Projekt komponieren. Individueller Sound passend zu deinem Budget. Und du entscheidest, wer am Besten zu dir passt!
Auf dieser Seite beantworten wir dir viele allgemeine Fragen, schau dich gerne um oder erstelle einfach direkte ein Projekt.

Warum passt ecumio zu dir?

Du hast ein Projekt – einen Film, einen Podcast, oder vielleicht auch nur einen Geburtstag, für den du einen Song als Geschenk komponieren lassen möchtest – ganz egal.
Möchtest du, dass dein Projekt nach echter Musik klingt? Nach Tönen und Sounds, die für deinen Gedanken, deine Aussage, dein Projekt komponiert wurden? Auf ecumio findest du Musiker*innen, die sich mit dir und deinem Projekt auseinandersetzen und dir einen maßgeschneiderten Sound produzieren.
Wir glauben daran, dass Individualität und Kreativität unsere Zukunft sind – du auch? Dann bist du richtig!

Wie teuer ist die Anmeldung auf ecumio?

Du kannst dich komplett kostenlos auf ecumio anmelden.
Und auch dein Projekt kannst du kostenlos einstellen. Ein ganzer Song oder ein Intro für einen Podcast, du zahlst nichts an ecumio.
Natürlich wollen wir, dass die Arbeit der Musiker*innen entsprechend vergütet wird, deswegen gibst du ein Budget an, das du für das Projekt eingeplant hast. Das zahlst du aber direkt an den Musiker oder die Musikerin. Alle Details sprecht ihr später unter euch ab.

Wie teuer ist ecumio für Musiker*innen?

Die Anmeldung ist für Musiker*innen kostenlos. Und nicht nur das – du bekommst als Musiker oder Musikerin auch noch kostenlos eine öffentliche Profilseite, die du ähnlich einer eigenen Homepage nutzen kannst. Auf dieser Seite kannst du deine Fähigkeiten eintragen und ein paar Beispiele von Projekten hochladen, die du schon umgesetzt hast – cool, oder?
Wenn du dich auf ein Projekt bewirbst, das du gerne umsetzen möchtest, musst du dir sogenannte “Gebote” kaufen. Das machst du aber nur, wenn du möchtest, es gibt keine automatische Verlängerung und keine Mitgliedschaft!

Wie kommuniziere ich mit dem/der Musiker*in?

Wenn du ein Projekt auf ecumio erstellt hast, dann werden sich Musikerinnen bewerben. Du kannst dir in Ruhe alle Bewerbungen anschauen. Und wenn dir eine Bewerbung besonders gut gefällt, dann kannst du dich für diesen Musiker oder diese Musikerin entscheiden. Sobald du das getan hast, öffnet sich ein Workspace. Und dort habt ihr – der/die Musikerin und du – die Möglichkeit euch auszutauschen, Ideen zu entwickeln und alle weiteren Details zu besprechen.

Wie kann ich auf ecumio bezahlen?

Gute Nachricht: Die Anmeldung auf ecumio ist kostenlos. Auch wenn du ein Projekt einstellen möchtest, musst du an keiner Stelle etwas an ecumio zahlen.
Als Musiker*in kaufst du dir sogenannte “Gebote” – damit kannst du deine Bewerbung für ein Projekt einreichen.
Für deine Gebote kannst du entweder per PayPal zahlen oder per Vorkasse.
Natürlich kann es bei Vorkasse ein paar Tage dauern bis das Geld angekommen ist und die Gebote freigeschaltet werden.

Warum soll ich bezahlen wenn es doch kostenlose Musik gibt?

Stimmt, gutes Argument! Aber um ehrlich zu sein, hört man am Ende in den meisten Fällen leider doch, ob es sich um ein “lebloses” Audio-File handelt, das produziert wurde, ohne die Gedanken hinter dem Projekt zu kennen, oder um maßgeschneiderte Musik, die wir fühlen und die uns mitreißt.
Auf ecumio findest du Musiker*innen, die sich in dein Projekt hineindenken und dir dazu passende Musik komponieren.

Du willst deinen Sound? Findest du auf ecumio!

Jetzt mitmachen